Dienstag, 8. September 2015

# Bündchen elastisch abketten #


hallo meine Lieben! Heute wird fleißig gestrickt und wir üben mal  das Abketten mit dem dehnbarem Rand, es  geht ganz einfach ; )







Die erste Masche wird ohne  abstricken wie zum links stricken abgehoben (dabei entsteht ein wunderschöner Rand ; )) 






vor der linke Masche arbeitet man einen Umschlag, strickt dann die Masche links und zieht dann die erste Masche (von rechts gesehen)  und den Umschlag über die linke Masche ( dritte Masche ).







Die rechte Masche kettet man wie gewohnt ab, also man strickt sie  rechts und dann hebt man die erste  Masche (von rechts gesehen) über





Vor der linke Masche arbeitet man wieder einen Umschlag, strickt dann die Masche links und zieht dann die erste Masche mit dem Umschlag über die linke Masche. Das ergibt einen schönen dehnbaren Rand, gerade beim Schals oder auch Stirnband die im Rippenmuster gestrickt sind, kann man diese Ablauf sehr gut anwenden.



Also meine Lieben viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachstricken : ))))




Ganz lieben Gruß aus dem herbstlichen Bayern; ))



julia 



Kommentare:

  1. Hallo Julia, sehr schöner Tipp, vielen Dank. Ich kann mir vorstellen, dass es ein wunderbar dehnbarer Rand gibt.
    Liebe Grüße AnneRose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe AnneRose, sehr gerne :))))

      ganz lieben Gruß, Julia

      Löschen
  2. Liebe Julia, danke für den Tip. Sobald sich mein eingeklemmter Nerv wieder beruhigt gehts bei mir auch wieder weiter mit meinem Schal .
    Liebe Grüsse aus dem herbstlichen Pressbaum
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara, gern geschehen : )))))
      Liebes, ich wünsche Dir eine gute Besserung !!!!

      ganz ganz lieben Gruß, Julia

      Löschen
  3. Liebe Julia, ein toller Tipp und das Beste ich hab es sogar verstanden.:)
    Ich bin zur Zeit am Häkeln. Sterne..... Weihnachten ist ja schon bald.Nee
    Spaß bei Seite .Sterne finde ich gehen ja immer.
    Morgen werd ich ein Chutney machen mit grünen Tomaten.Bin mal gespannt
    ob ich das auch alleine essen muß.
    Hab eine schöne Zeit....Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine, jaaaaa..... das freut mich dass Du meine Anleitung verstanden hast : ))))))
      Da hast Du Recht, STERNE gehen immer : ))) Mhhhhhh Chutney mit grünen Tomaten, das hört sich aber lecker an mhhhhhhh : )))

      ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend, beim Sterne häkeln; ))

      ganz liiiieben Gruß


      Julia

      Löschen
  4. Ps. hat sich eine Frau Swiderek bei dir gemeldet? Die hatte dich über mich gefunden und war bzw. ist von deinen Arbeiten ganz begeistert.<3
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia! Eine tolle Anleitung hast Du uns da erklärt und fotografiert! Ganz vielen Dank dafür! Ich habe den Post gestern auch auf meiner fb-Seite verlinkt, das können ja wirklich alle gut gebrauchen! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!!! LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra, gern geschehen : )))))))

      Liebes, ich wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche!

      ganz ganz lieben Gruß

      Julia

      Löschen
  6. Das probiere ich mal für Socken aus, gute Idee!:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich Dir dabei viel Spaß und gutes Gelingen : )))))

      Löschen
  7. Liebe Julia
    vielen Dank für die vielen Anleitungen und Hilfen so werde ich doch noch zum Profi ;) hüstel.....oder ein kleines bizli...
    Aber ich bin sehr froh das du deine Seite hast das hat mir schon so viel geholfen und konnte dadurch endlich einen Loop Stricken und nun die Mütze zu Stricken.
    Was für andere ein Klacks ist ist bei mir ein Meilenstein :P
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Patrizia, ohhhhhhh ich freue mich total dass ich mit meinem Blog meine Leser zum Stricken inspirierre : ))))))))))
      Liebes ich wünsche Dir einen tollen Start ins Wochenende!

      ganz lieben Gruß,

      Julia

      Löschen
  8. Toller Tipp! Danke. Das Problem hatte ich gerade heute, mit dem locker abketten.
    Werde ich beim nächsten Mal gleich ausprobieren.
    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, gern geschehen : ))))))))

      ganz lieben Gruß,

      Julia

      Löschen